September 2021

Do09Sep20:15druckluft im GLEIS21Von Polka zu Balkan, von Operette zu 60ies-Trivial-Pop "Druckluft im GLEIS"20:15 Thema:Akustik,Aus Dietikon,Kostenlos | Kollekte,Schweizer BandKollekte | Richtpreis CHF 20.-Facebook Event

Online-Event

Facebook Event

Zeit

Do 09 Sep 2021 20:15

Ort

GLEIS21

Buchsackerstrasse 21 8953 Dietikon

Veranstaltungsdetails

Von Polka zu Balkan, von Operette zu 60ies-Trivial-Pop, abgestimmt mit Motiven aus New Orleans und auch anderswo: Die Kapelle «Druckluft» spielt im GLEIS21 mit viel Herz und Freude.

Am 9. Januar 2015 trafen sich Druckluft zur ersten „Druckluft“-Probe. Daran nahmen Sämi Spahn (Sopransax), Yvonne Scharl (Trompete), Franz Wetzel (Euphonium), Heini Fümm (Posaune) und Roland Eberle (Tuba) teil. Die Bläser-Besetzung ist bis heute unverändert, Hanspeter (Heppl) Caprez stiess mit dem Schlagzeug später noch dazu. 

Roland Eberle und Heini Fümm spielten zuvor mehrere Jahre in verschiedenen Formationen zusammen und hatten Lust auf mehr. Eine Strassenmusik-taugliche Bläsergruppe war die Vorstellung, die Stilrichtung offen. Drei weitere Bläser/innen waren über den Bekanntenkreis schnell gefunden. Sämi Spahn aus Dietikon, Yvonne Scharl aus Thalwil, alle anderen aus Zürich. Und alle mit verschiedenen musikalischen Hintergründen: Volksmusik(en), Blasmusik, Jazz, freie Improvisation, Zirkus-, Pop- und Tanzmusik. Aus dieser Mischung entwickelte sich allmählich die Zusammensetzung unseres Repertoires. 

Veranstalter

GLEIS21