Die Stadt Dietikon will mit drei Kulturräumen glänzen. Im Konzept ist von «Leuchttürmen» die Rede, von welchen bislang nur der Stadtkeller strahlt. Die Zehntenscheune auf dem Kronen-Areal sowie das Atelier 23 beim Bahnhof sollen in Zukunft ebenfalls kulturelle Anziehungspunkte werden.